bootshaus

Ibiza – Immer noch das Maß aller Dinge


Jedes Jahr ringen die Klubs um die Gunst der DJs und Partyreihen und versuchen sich bestmöglich für den Sommer aufzustellen. Die Ushuaia-Gruppe betreibt mit ihrem neuen Mega-Klub Hi und ihrem Luxushotel mit großem Open-Air-Bereich einen hohen Aufwand und hat dementsprechend das Who is Who der DJ Szene an Bord. Im Hi spielen dienstags Fisher und CamelPhat. Am Donnerstag trefft ihr auf die Afterlife-Gründer Tale Of Us und am Freitag legt dort Black Coffee auf. Im Ushuaia Hotel haben unter anderem David Guetta, Martin Garrix und Dimitri Vega & Like Mike eine eigene wöchentliche Show bekommen. Der legendäre Pacha Club konnte dieses Jahr mit Marco Carolas Music On eine der beliebteste Partyreihen der Insel für sich gewinnen. Außerdem haben hier Solomun  und Claptone einen festen Tag in der Woche bekommen. Der Montag gehört, wie die letzen 20 Jahre auch, Sven Väths Cocoon Veranstaltung. Zum Jubiläum zieht es den Frankfurter wieder in die Stammlocation Amnesia. Hier findet ihr zusätzlich freitags Luciano mit Vagabundos und samstags die elrow Party. Ebenfalls einen Besuch wert sind die Klubs Privilege und DC-10.

Das könnte dich auch interessieren