bootshaus

Die Time Warp feiert Jubiläum


Gestartet aber sind die Veranstalter des Time Warp Festivals 1994 in Ludwigshafen. Damals schon mit an Bord waren unter anderem DJs wie Laurent Garnier, Speedy J und John Acquaviva. National hat die Veranstaltung sich in Berlin, Bremen, Speyer, Sinsheim, Werdau und Hannover präsentiert. 2004 wurde dann eine dauerhafte Location mit der Maimarkthalle in Mannheim gefunden. Traditionell findet hier jedes Jahr Ende Mär/Anfang April die mega Indoor Party statt. Zuletzt gab es zusätzlich Ausläufer in Rotterdam, Amsterdam, Hertogenbosch, Utrecht, Turin, Mailand, Zürich, Wien, Prag, Buenos Aires und New York. Das Line Up ist dabei in den letzten 25 Jahren ständig gewachsen und so treffen sich  auch dieses Jahr  wieder die weltweit angesagtesten Techno Acts um den silbernen Meilenstein zu feiern. Mit dabei sind: Adam Beyer, Adriatique Âme [live], Amelie Lens, Ben Klock, Boris Brejcha, Carl Cox, Charlotte de Witte, Chris Liebing, Craig Richards, Dixon Dorian, Paic, Dubfire, Jamie Jones, Joseph Capriati, Joy Orbison, Karotte, Kölsch, Laurent Garnier, Len Faki, Loco Dice, Luciano, Maceo Plex, Magda Marco, Carola Margaret, Dygas, Monika Kruse, Nick Curly, Nina Kraviz B2B Helena Hauff, Pan-Pot, Peggy Gou, Recondite [live], Ricardo Villalobos, Richie Hawtin Seebase, Seth Troxler, Solomun, Steffen Baumann, Sven Väth, Tale Of Us, The Martinez Brothers und tINI.

Das könnte dich auch interessieren