bootshaus

Gods & Monsters XXL Version


Das Konzept der Gods & Monsters vereint normalerweise Deep – Techhouse, Techno und Bass Musik. Am 01. Dezember 2017 steht die Veranstaltung erneut in den Startlöchern. Diesmal erwarten euch ein mega Line Up und eine kleine Überraschung. Wir haben das bevorstehende Event einmal kurz zusammengefasst. Unter dem Zeichen der Götter bespielen die Drumcode Acts Alan Fitzpatrick, Kevin De Vries und Sam Paganini den Mainfloor. Letzterer hatte im Oktober wegen eines gecancelten Fluges seinen Termin verpasst und wird nun im Rahmen seiner Zenith World Tour das Techno Line Up komplementieren.  Die Black Box wird von Doctor P und Cookie Monsta bespielt. Beide releasen auf dem Label Circus und sind wahre Monster des Dubstebs. Als Überraschung wird es erstmalig in der Dreherei einen Nibiriifloor mit Goa und Psytrance geben. Wie ihr vielleicht wisst, lassen sich die Verantwortlichen immer eine besondere Deko und Spielereien einfallen. Ihr dürft also gespannt sein. Headliner hier ist Ismir von LAV-Records. Abgerundet wird dieses Mega Line Up von unseren Locals Björn Grimm, Kevin Arnold, Autodrive, Emin, Falex und Omegoa. Stellt euch auf eine lange Nacht ein, denn am Ende führen alle Wege in die Dreherei zur Late Session. Tickets bekommt ihr im Ticketshop unter http://j.mp/Ticketshop-Bootshaus. Wir feuen uns auf euch.

EN

Gods & Monsters XXL Version

 Normally Gods & Monsters combines Deep – Techhouse, Techno and Bass music. On 1 December 2017 the event again is waiting in the wings. This time you can expect a huge line up and a little surprise. We shortly summarized the upcoming event. Under the sign of the Gods Drumcode acts like Alan Fitzpatrick, Kevin de Vries and Sam Paganini play there. Latter missed his playtime due to a cancelled flight in October and is now completing the Techno line up within the scope of his Zenith World Tour. Doctor P and Cookie Monsta play at the Blackbox. The two of them release on the label Circus and are true Dubstep Monsters. As a surprise there will be a Nibirii floor with Goa and Psytrance at the Dreherei for the first time. As you may know the organizers always come up with special decoration and gimmicks. You may be curious! Headliner is Ismir by LAV-Records. The event is completed by our locals Björn Grimm, Kevin Arnold, Autodrive, Emin, Falex and Omegoa. Be prepared for a long night since at the end of the evening all roads lead to the Dreherei where the Late Session takes place. You can get tickets in our ticketshop http://j.mp/Ticketshop-Bootshaus. We are looking forward meeting you there.

Das könnte dich auch interessieren